Bluthochdruck bei Rauchern

Übergewicht ist einer der wichtigsten Risikofaktoren für Bluthochdruck (Hypertonie). Der Zusammenhang ist sehr direkt. Eine Gewichtszunahme von 10 kg bedeutet einen höheren Blutdruck um 1 bis 3 mm Hg. Wer abspeckt kann auf den gleichen direkten Effekt – also das Sinken des Blutdruckes - hoffen und damit sein Herz entlasten.

Zu viele Pfunde sind in den Industrienationen ein »gewichtiges« Problem: Die Deutschen bringen im Ländervergleich sogar am meisten auf die Waage. Erst kürzlich zeigte die internationale IASO-Erhebung , dass in Deutschland 75% der Männer und 59% der Frauen übergewichtig sind.

Die umfassendsten Daten über die weltweite Verbreitung der Fettleibigkeit sind jene, die im MONICA-Projekt (MONItoring of trends and determinants in CArdiovascular disease study) [14] der Weltgesundheitsorganisation (WHO) erhoben wurden. Zusammen mit Informationen aus nationalen Umfragen zeigen diese Daten, dass in den vergangenen 10 Jahren ein Anstieg der Adipositas von 10 bis 14 % erfolgte, wobei er bei Männern zwischen 10 und 20 % und bei Frauen zwischen 10 und 25 % liegt.

Zwischen 1995 und 2002 hat sich Fettleibigkeit bei Jungen von 2,9% auf 5,7% verdoppelt, und bei Mädchen stieg sie von 4,9% auf 7,8%. Einer von fünf Jungen und eines von vier Mädchen ist übergewichtig oder fettleibig. Unter jungen Männern zwischen 16 und 24 Jahren nahm Fettleibigkeit von 5,7% auf 9,3% zu, bei jungen Frauen von 7,7% auf 11,6%.

Hoher Blutdruck schadet den Gefäßen; Krankheiten wie Schlaganfall, Herzinfarkt oder Nierenversagen können entstehen. „Übergewicht ist nicht nur ein ästhetisches Problem. Wer sein Übergewicht reduziert, lebt gesünder und länger", so Erika Fink, Präsidentin der Bundesapothekerkammer.

Fettleibigkeit verursacht nach dem Alter und dem Bluthochdruck bei Frauen die dritthöchste Anfälligkeit für kardiovaskuläre Erkrankungen. Das Risiko, einen Herzanfall zu erleiden, ist bei einer fettleibigen Frau dreimal so hoch wie bei einer schlanken Frau gleichen Alters.

Da das Übergewicht einer der Hauptfaktoren für Bluthochdruck und andere Kreislauferkrankungen ist, wird dringend sicheres Abnehmen empfohlen.